Vierfussgehhilfe höhenverstellbar

 Vierfussgehhilfe aus Leichtmetall

Zur Sturzprophylaxe für Patienten mit Gangunsicherheit und neurologischen Krankheitsbildern

  • Höhenverstellbar von 73 – 93cm
  • Auftrittfläche ca. 24 x 24cm
  • Geeignet bis maximal 100kg Körpergewicht

 

CHF 49.00 inkl. MwSt.

Beschreibung

Praktische Vierfussgehhilfe höhenverstellbar aus Leichtmetall

Die stabile CareLive Vierfussgehhilfe mit gerundetem Derby-Kunststoffgriff sorgt für maximale Stabilität beim Gehen. Insbesondere bei sehr unsicherem Gang ermöglicht die besondere Konstruktion stets festen Bodenkontakt. Bodenunebenheiten werden aufgrund der grossen Auftrittsfläche von ca. 24 x 24cm ausgeglichen. Vier rutschfeste Gummifüsse sorgen für maximale Sicherheit auch auf feuchtem Untergrund.

Die grosse Höhenverstellbarkeit von 73 – 93cm Griffhöhe erlaubt jederzeit aufrechten Gang auch für wechselnde Nutzer z.B. in Senioreneinrichtung oder innerhalb der Familie. Einfache werkzeuglose Anpassung durch Einrasten der Pins in der vorhandenen Bohrung. Passende Gummi-Kapseln mit 16 mm Durchmesser bieten wir auf Anfrage.

Die Vierfussgehhilfe höhenverstellbar erlaubt die sichere Nutzung bis zu einem Körpergewicht von 100kg.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Max. Belastbarkeit

100 kg

Farbe

silber / schwarz

Material

Leichtmetallrohr, Kunststoff

Passende Grösse finden mit dem Anova Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  2. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  3. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten Ihre Schuhgrösse für die Anova Medical Modelle: Für die passende Anova-Schuhgrösse (EU-Size )bitte die nächst grössere cm-Länge als die gemessene nehmen.
    Bsp. Frauen: Gemessen: 25.6 cm ➜ Sie benötigen die nächstgrössere Anova Medical Grösse ➜ 25.9 cm d.h. die EU-Grösse 40
  4. Sollte der Schuh relativ knapp sein, verfügen alle Anova Modelle über die AFS-Zwischensohle zur Volumenanpassung. Bitte diese Zwischensohle herausnehmen und der Schuh gewinnt etwas Volumen
  5.  Anova Medical gibt es in zwei verschiedenen Weiten: M (medium) und W (weit). Bitte im Bestellvorgang passende Weite oben auswählen.

Passende Grösse finden mit dem FinnComfort Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand.
  2. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  3. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  4. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten die richtige  Schuhgrösse

Für offene FinnComfort Schuhe, Sandalen und Pantoletten: Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,2 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B.: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 24,7 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 38 oder 5

Für geschlosse FinnComfort Schuhe: Der Fuss braucht in geschlossenen Schuhen im Zehenbereich zusätzlichen Platz beim Abrollvorgang, um Druckstellen zu vermeiden. Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,5 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 25 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 39 oder 5.5