Pedaltrainer mit Digitalanzeige

Zum Kraftaufbau während Rehabilitation, zur Verbesserung der Durchblutung und zum Erhalt der Gelenkbeweglichkeit

  • Stufenlos verstellbarer Kraftwiderstand
  • Digitalanzeige zur Kontrolle des Leistungsniveaus
  • Stabile Konstruktion
  • Zusammenlegbar, nicht höhenverstellbar
  • Rutschfeste Füsse

 

Farben grau | rot

CHF 59.90 inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Pedaltrainer mit Digitalanzeige

Der Pedaltrainer mit Digitalanzeige von Sundo Homecare hat sich sowohl als sportliches Trainingsgerät in Rehabilitationsphasen und zur Therapie zuhause bewährt, als auch zum Krafterhalt und in der Kreislaufstabilisierung bei Senioren. Der Bewegungstrainer ist Ihr Trainingsgerät hauptsächlich für Bewegung im Sitzen. Für das Beintraining im Liegen kann er je nach Unterlage oder Beweglichkeit des Nutzers ebenfalls eingesetzt werden. So kann beispielsweise nach langen Heilungsprozessen oder OP die alte Form der Beinmuskulatur wieder zurückgewonnen werden.

Der Pedaltrainer mit Digitalanzeige dient der Erhaltung und dem Aufbau von Muskelkraft in den Beinen. Zum schonenden Armtraining eignet er sich, wenn Sie ihn einfach auf einen Tisch in geeigneter Höhe platzieren. Die Muskulatur wird trainiert, die Gelenkbeweglichkeit gefördert und das gesamte Kreislaufsystem angeregt und bei regelmässigem Training zuverlässig gestärkt. Ein stufenlos verstellbarer Tretwiderstand lässt die Trainingsintensität individuell auf das Leistungsniveau des Nutzers anpassen. Die Digitalanzeige mit integriertem LCD Display macht während dem Training die Fortschritte im persönlichen Leistungsniveau ersichtlich.

Digitalanzeige Funktionen:
  • Zeitanzeige
  • Rundenzähler
  • Anzeige Kalorienverbrauch
  • Anzeige Umdrehungen

Die kompakte Bauweise des Pedaltrainers macht die Verwendung fast überall möglich. Die Füsse sind mit einer rutschfesten Gummierung versehen, so dass das Gerät während des Trainings sicher an Ort und Stelle bleibt. Nach der Benutzung wird der Bewegungstrainer Sundo bis zum nächsten Training einfach platzsparend zusammengeklappt. Maximales Nutzergewicht 100kg.

 

Gewicht 2.5 kg
Größe 53 × 41 × 30 cm
Farbe

grau, rot

Max. Belastbarkeit

100 kg

Material

Stahlrohr lackiert | Kunststoff

Marke

Sundo Homecare

Passende Grösse finden mit dem Anova Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  2. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  3. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten Ihre Schuhgrösse für die Anova Medical Modelle: Für die passende Anova-Schuhgrösse (EU-Size )bitte die nächst grössere cm-Länge als die gemessene nehmen.
    Bsp. Frauen: Gemessen: 25.6 cm ➜ Sie benötigen die nächstgrössere Anova Medical Grösse ➜ 25.9 cm d.h. die EU-Grösse 40
  4. Sollte der Schuh relativ knapp sein, verfügen alle Anova Modelle über die AFS-Zwischensohle zur Volumenanpassung. Bitte diese Zwischensohle herausnehmen und der Schuh gewinnt etwas Volumen
  5.  Anova Medical gibt es in zwei verschiedenen Weiten: M (medium) und W (weit). Bitte im Bestellvorgang passende Weite oben auswählen.

Passende Grösse finden mit dem FinnComfort Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand.
  2. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  3. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  4. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten die richtige  Schuhgrösse

Für offene FinnComfort Schuhe, Sandalen und Pantoletten: Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,2 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B.: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 24,7 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 38 oder 5

Für geschlosse FinnComfort Schuhe: Der Fuss braucht in geschlossenen Schuhen im Zehenbereich zusätzlichen Platz beim Abrollvorgang, um Druckstellen zu vermeiden. Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,5 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 25 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 39 oder 5.5