Gehbock starr

Gehgestell mit stabilem Aluminium Rahmen

Leichtgewichtige Standard-Gehhilfe für stabilen Halt im Stehen und sicheres Gehtraining

  • Bis 130 kg belastbar
  • 6-fach höhenverstellbar

CHF 63.50 inkl. MwSt.

Category

Gehbock starr

Das Gehgestell starr ist eine stabile und dennoch leichtgewichtige Gehhilfe in Standardgrösse aus pulverbeschichtetem Aluminiumrohr. Profilierte rutschfeste Handgriffe aus Gummi bieten Komfort und Sicherheit beim Abstützen bis zu einem Nutzergewicht von 130 kg. Die Höhe der Standbeine kann einfach stufenweise angepasst werden, so dass Sie immer bequem stehen. Die Haltegriffe sind bei diesem Gehböckli NICHT klappbar. So erfahren Sie mit der Gehhilfe sichere Unterstützung bei Gangunsicherheit und Schwäche. Bei neurologischen Einschränkungen, Schwindel, Herz-Kreislauf-Beschwerden oder in fortgeschrittenem Alter eine wertvolle Sturzprophylaxe in der Wohnung!
Die Gummifüsse des Gehbock starr bieten sicheren Halt auch auf glatten Böden.
Einstellen der Beinhöhe
  • Drücken Sie den Pin am Fussteil und ziehen am Innenrohr
  • Stellen sie die Höhe aller 4 Beine auf die erforderliche Länge ein
  • Kontrollieren Sie, dass sich alle Beine auf gleicher Höhe befinden.
  • Versichern Sie sich dass alle 4 Pins sicher eingerastet sind.
Farbe

anthrazit

Gesamtbreite

60 cm

Gesamthöhe

81 – 91 cm

Gesamttiefe

42 cm

Abstand zwischen Handgriffen

38 cm

Material

Aluminium

Max. Belastbarkeit

130 kg

Passende Grösse finden mit dem Anova Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  2. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  3. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten Ihre Schuhgrösse für die Anova Medical Modelle: Für die passende Anova-Schuhgrösse (EU-Size )bitte die nächst grössere cm-Länge als die gemessene nehmen.
    Bsp. Frauen: Gemessen: 25.6 cm ➜ Sie benötigen die nächstgrössere Anova Medical Grösse ➜ 25.9 cm d.h. die EU-Grösse 40
  4. Sollte der Schuh relativ knapp sein, verfügen alle Anova Modelle über die AFS-Zwischensohle zur Volumenanpassung. Bitte diese Zwischensohle herausnehmen und der Schuh gewinnt etwas Volumen
  5.  Anova Medical gibt es in zwei verschiedenen Weiten: M (medium) und W (weit). Bitte im Bestellvorgang passende Weite oben auswählen.

Passende Grösse finden mit dem FinnComfort Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand.
  2. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  3. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  4. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten die richtige  Schuhgrösse

Für offene FinnComfort Schuhe, Sandalen und Pantoletten: Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,2 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B.: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 24,7 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 38 oder 5

Für geschlosse FinnComfort Schuhe: Der Fuss braucht in geschlossenen Schuhen im Zehenbereich zusätzlichen Platz beim Abrollvorgang, um Druckstellen zu vermeiden. Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,5 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 25 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 39 oder 5.5