FinnComfort Prophylaxe Sandale 96404

Für anspruchsvolle Damen-Füsse und bei Diabetes

  • Prophylaxe für Ihre Fussgesundheit bei Zehendeformitäten, geschwollenen Füssen u.a. Erkrankungen
  • Rutschhemmende Laufsohle
  • Geschlossene Fersenkappe für sicheren Halt
  • 3 Klettverschluss-Riemen für perfekte Anpassbarkeit
  • Geeignet auch für Orthopädische Fusseinlagen

 

 

DER SCHUH ZUM
WOHLFÜHLEN

Inklusive Gratis-Versand

CHF 259.00 inkl. MwSt.

FinnComfort Prophylaxe Sandale 96404 anthrazit

Diese Damen Sandalette von FinnComfort ist nach intensiver Forschung und in Zusammenarbeit mit Medizinern und Orthopädie-Technikern entstanden. Sensible Druckstellen sind unangenehm und behindern beim Gehen und Stehen. Menschen mit Diabetes oder neurologischen Einschränkungen sind mit ihren besonders sensiblen Füssen auf Spezialschuhe angewiesen, die Ihren Bedürfnissen entgegenkommen. Ebenso bei Hallux Valgus, Krallenzehen, anderen Fussdeformationen und geschwollenen Beinen. Deshalb ist diese FinnComfort Damen Prophylaxe Sandale aus besonders weichem Leder gefertigt. Die Sandale hat gar keine drückenden Nähte und verfügt über grosszügige Weite und Polsterungen am Schaft und im Vorfussbereich.

Die Prophylaxe Sandale besticht optisch mit ihren drei schmalen Klettverschluss-Riemchen. Dazu eine hochwertige Handnaht und ein schmuckvolles seitliches Ornament. Die geschlossene Fersenkappe sorgt für optimalen Halt und gibt zudem Sicherheit auch bei unsicherem Gangbild.

Was man auf den ersten Blick nicht sieht, jedoch sofort beim Anziehen auffällt, ist der äusserst weiche Tragekomfort. Möglich gemacht wird dies durch das softe Wechselfussbett aus Kork-Leder mit einer polsternden Zwischenschicht. Ein Auftritt wie auf Wolken! Innen komplett ledergefüttert für luftiges Tragegefühl auch an heissen Tagen.

Die FinnComfort Prophylaxe Sandale 96404 mit mittlerer Absatzsprengung von 25 mm überzeugt ausserdem durch eine neuartige rutschhemmende, elastische PU-Sohle. Die natürliche Passform, die komplette Lederinnenfütterung und ein bequemes stossabsorbierendes Kork-Leder-Fussbett gewährleisten besten Tragekomfort.

Orthopädische Masseinlagen sind kein Problem für diesen Schuh. Entfernen Sie einfach die mitgelieferte Einlage und tauschen Sie sie mit Ihrer Masseinlage aus, für individuellen Laufkomfort.

MESSANLEITUNG SCHUHGRÖSSE

Farbe

anthrazit

Grösse

35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43

Fütterung

Kalbsbleder

Absatz

12 mm

Weite

Prophylaxeschuh mit weitem Volumen und besonders grosser Verstellbarkeit

Zielgruppe

Damen

Passende Grösse finden mit dem Anova Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  2. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  3. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten Ihre Schuhgrösse für die Anova Medical Modelle: Für die passende Anova-Schuhgrösse (EU-Size )bitte die nächst grössere cm-Länge als die gemessene nehmen.
    Bsp. Frauen: Gemessen: 25.6 cm ➜ Sie benötigen die nächstgrössere Anova Medical Grösse ➜ 25.9 cm d.h. die EU-Grösse 40
  4. Sollte der Schuh relativ knapp sein, verfügen alle Anova Modelle über die AFS-Zwischensohle zur Volumenanpassung. Bitte diese Zwischensohle herausnehmen und der Schuh gewinnt etwas Volumen
  5.  Anova Medical gibt es in zwei verschiedenen Weiten: M (medium) und W (weit). Bitte im Bestellvorgang passende Weite oben auswählen.

Passende Grösse finden mit dem FinnComfort Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand.
  2. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  3. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  4. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten die richtige  Schuhgrösse

Für offene FinnComfort Schuhe, Sandalen und Pantoletten: Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,2 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B.: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 24,7 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 38 oder 5

Für geschlosse FinnComfort Schuhe: Der Fuss braucht in geschlossenen Schuhen im Zehenbereich zusätzlichen Platz beim Abrollvorgang, um Druckstellen zu vermeiden. Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,5 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 25 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 39 oder 5.5