Angebot!

Bauerfeind Sports Insoles Run & Walk

Sporteinlagen für alle Läufer

  • erhöht den Komfort beim Laufen, Wandern und Walken
  • unterstützt die natürliche Beweglichkeit der Füsse
  • stimuliert die Fussmuskulatur und verbessert die Motorik

Die Sporteinlagen Bauerfeind Sports Insoles Run and Walk sorgen für einen sicheren und schonenden Auftritt beim Laufen, Wandern und Walken. Dafür ist die Oberfläche der Einlagen so modelliert, dass der Vorfuss- und Rückfussbereich besonders gepolstert ist. Der flexible Einlagenkern stützt den Fuss und fördert die natürliche Beweglichkeit für eine längere beschwerdefreie Performance.

 

SALE – Inklusive Gratisversand

CHF 69.00 inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Bauerfeind Sports Insoles Run & Walk

Unterstützt und schont den Fuss beim Laufen, Wandern und Walken

Die Sporteinlagen Run & Walk sorgen für einen weichen und schonenden Auftritt beim Laufen, Wandern und Walken. Sie unterstützen den Bewegungsablauf und erhöhen den Komfort in den Sportschuhen.

Und so helfen die Sporteinlagen: Der flexible Einlagenkern stützt und führt den Fuss von unten. Das innenliegende X-förmige Modul macht seinen Aufbau einzigartig. Es fördert aktiv die natürliche Beweglichkeit der Füsse und sorgt damit für eine längere beschwerdefreie Performance.

Die hautfreundliche Oberfläche ist entsprechend den Anforderungen beim Sport modelliert. Mit einer Polsterung im Vorfuss- und Rückfussbereich dämpft die Einlage zuverlässig beim Fersenauftritt und Zehenabstoss.
Die leichte Ausformung an der Ferse gibt dem Fuss Halt und stabilisiert das Sprunggelenk.

Kleine Spots auf der Run and Walk Einlage stimulieren die Fussmuskulatur und regen sie an. Das trainiert die motorischen Fähigkeiten. Die leichte Erhöhung unter den Zehen streckt sie und beugt Verkrampfungen vor. Und auch der Bezug ist auf den Einsatz im Sport abgestimmt: Er wirkt antibakteriell und damit geruchshemmend.

Bauerfeind Sporteinlagen sind hier auch erhältlich als Sports Insoles Ski & Skate oder Bauerfeind Sports Insoles Ball & Racket

Grösse

35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48

Passende Grösse finden mit dem Anova Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  2. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  3. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten Ihre Schuhgrösse für die Anova Medical Modelle: Für die passende Anova-Schuhgrösse (EU-Size )bitte die nächst grössere cm-Länge als die gemessene nehmen.
    Bsp. Frauen: Gemessen: 25.6 cm ➜ Sie benötigen die nächstgrössere Anova Medical Grösse ➜ 25.9 cm d.h. die EU-Grösse 40
  4. Sollte der Schuh relativ knapp sein, verfügen alle Anova Modelle über die AFS-Zwischensohle zur Volumenanpassung. Bitte diese Zwischensohle herausnehmen und der Schuh gewinnt etwas Volumen
  5.  Anova Medical gibt es in zwei verschiedenen Weiten: M (medium) und W (weit). Bitte im Bestellvorgang passende Weite oben auswählen.

Passende Grösse finden mit dem FinnComfort Grössenfinder:

  1. Ein Blatt Papier auf den Boden legen, bündig zu einer geraden Wand.
  2. Fuss mit der Ferse ebenfalls an die gerade Wand auf das Blatt Papier stellen.
  3. Mit Stift (senkrecht halten) dem Fuss entlang auf das Blatt Papier den Fussumriss ziehen.
  4. Auf dem Blatt Papier die Fusslänge in cm messen: Von der Ferse bis zur vordersten Zehenspitze (längster Zeh).  Mit der ermittelten Fusslänge finden Sie in der Tabelle unten die richtige  Schuhgrösse

Für offene FinnComfort Schuhe, Sandalen und Pantoletten: Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,2 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B.: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 24,7 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 38 oder 5

Für geschlosse FinnComfort Schuhe: Der Fuss braucht in geschlossenen Schuhen im Zehenbereich zusätzlichen Platz beim Abrollvorgang, um Druckstellen zu vermeiden. Zur gemessenen Fusslänge in cm ca 0,5 cm zugeben ➜ passende Innensohlenlänge wählen ➜ diese zeigt darunterliegend die passende FinnComfort Schuhgrösse.

Z.B: Gemessene Fusslänge 24,5 cm ➜ Innensohlenlänge 25 ➜ sie benötigen Schuhgrösse 39 oder 5.5