Textilien

Wärme und Komfort für sensible Körperpartien

Angenehme Wärme bei kalten Temperaturen, Arbeiten im Freien oder eingeschränkter Beweglichkeit sowie Linderung bei Gelenkschmerzen finden Sie durch Microfaser – und Woll-Funktionswäsche.

Auch beim Sport sorgen Hightechfasern dafür dass der Schweiss vom Körper weggeleitet wird und die Haut angenehm trocken bleibt.

Angebot

  • Wärmewäsche
  • Wärmedecken
  • Lammfellprodukte
  • Spezialsocken
  • Pilatessocken
  • Hüftprotektorhosen

Info

Wärmewäsche aus Mikrofasern oder Angora bietet bei wechselnden Witterungsbedingungen in Beruf und Freizeit Schutz für sensible Körperpartien wie Nacken, Nieren oder Knie. Die Hohlfasern wirken isolierend, wärmend und bieten besten Feuchtigkeitstransport. Das kuschelige Gestrick bietet auch Linderung bei rheumatischen Beschwerden, Ischiasschmerzen oder Hexenschuss.

Spezialsocken sind extraweit, ohne einengende Gummibündchen und Nähte oder mit Silberfäden eingestrickt erhältlich. Sie sind essentiell in der Prophylaxe vor diabetischem Fusssyndrom, unterstützen bei der Wundpflege und sind eine grosse Erleichterung für geschwollene Füsse.

Hüfthosen mit seitlichen Protektoren bieten Schutz bei Stürzen. Für sturzgefährdete Senioren sind sie eine hervorragende Möglichkeit, lange Krankenhausaufenthalte zu verhindern, die häufig eine weitere Verschlechterung des Allgemeinzustandes und der Selbständigkeit nach sich ziehen.

Unser Service - Ihr Plus

Wir verwenden ausschliesslich Produkte bei denen das Tierwohl garantiert ist, also keine Angorawolle aus tierquälerischer Produktion (Kämmen statt Lebendrupfen). Wo möglich weichen wir auf gleich- oder höherwertige Produkte aus Kunstfasern aus.