Smartwatcher Notrufuhren mit Aktionsabonnement Weihnachten

 

Das ideale Geschenk für mehr Sicherheit und Selbständigkeit: Smartwatcher Notrufuhren mit Aktionsabonnement Weihnachten

Ab sofort bis zum 31.12. 2017 erhalten Sie die Swisscom-Abonnements zu den Smartwatcher Notrufuhren zum supergünstigen Weihnachtspreis:

ABO FAMILIE & FREUNDE für nur CHF 10.- pro Monat statt 15.-

Sofortige Hilfe dank SmartWatcher® App und bis zu 12 individueller Helfer aus Familie und Freundeskreis.

 

ABO NOTRUFZENTRALE für nur CHF 25.- pro Monat statt 29.-

Direkt mit unserer schweizerischen 24-Stunden Notrufzentrale in Zürich verbunden.

 

Laufanalyse – Jetzt auch bei Intersport Abgottspon Visp

ES IST DEIN SPORT – MACH DAS BESTE DRAUS!

Ihr wollt: Muskeln stärken, Leistung steigern, Verletzungen vermeiden und mit Spass trainieren? Dann kann es Sinn machen genauer hinzusehen und eine Video-Laufanalyse durchzuführen. Unsere Sensomotoriktherapeuten und zertifizierten Ganganalytiker beraten Euch!

Mittlerweile haben wir einige Nachahmer im Wallis, was uns ein bisschen stolz macht. Bei uns im Intersport Abgottspon profitiert ihr jedoch vom geballten medizinischen und sportphysiologischen Know-How von Markus und Florian, die die fundierte Ausbildung am Sensomotorikzentrum Berlin und viele Jahre Erfahrung in der Sportorthopädie und im Leistungssport mitbringen…

Siegel zertifizierter Sensomotorik-Therapeut Siegel zertifizierter Ganganalytiker     logo proprio by springer

Die Video-Aufzeichnung des Bewegungsablaufes während unserer Sport-Laufanalyse gibt Aufschluss über Schrittbreite, Schrittlänge, den Laufstil und die Laufsymmetrie im mitgebrachten Schuh oder im Barfussgang als Vergleich. Hier zeigt sich wie sich Fuss, Knöchel-, und Kniegelenke unter der dynamischen Belastung des Laufens verhalten.

Ort: Intersport Abgottspon Visp, Litternaweg 1

Nächste Termine: Ab 13.9.17 immer Mi – Fr ab 17.30 Uhr und Samstag nachmittags. 

Bitte anmelden unter 027 946 30 28 oder 027 946 04 04 für die Laufanalyse, damit Ihr nicht warten müsst!

 

 

VIFRA 2017

Herzlich willkommen zur VIFRA 2017 in der Litternahalle Visp vom 12. – 17.Mai 2017

Am Stand Nr. 44 an der Vifra 2017 findet Ihr coole Sicherheitsschuhe von Dike, Infos zu sensomotorischen Einlagen nach Springer Proprio, dem wegweisenden Konzept aus Berlin in der propriozeptiven Einlagenversorgung sowie Sportschuhe von ON präsentiert von unserem Partner Intersport Abgottspon.

Wir freuen uns auf Euch!Aktiv statt passiv: Sensomotorische Einlagen für Sportler, Kinder, Schmerzpatienten

Öffnungszeiten

17.00 – 22.00 Uhr Freitag
17.00 – 22.00 Uhr Samstag
11.00 – 19.00 Uhr Sonntag
17.00 – 22.00 Uhr Montag
17.00 – 22.00 Uhr Dienstag
17.00 – 22.00 Uhr Mittwoch

Eintrittspreis: Erwachsene Fr. 6.–/Kinder + Studenten Fr. 3.–/Familienkarte Fr. 15.–/Dauerkarte Fr. 25.–

Wir verschenken 20 Eintrittskarten hier: https://www.facebook.com/denndaorthopaedie/

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten Ostern 2017

Öffnungszeiten Ostern 2017

Wir wünschen Ihnen allen frohe Ostertage mit Ihrer Familie und Freunden!

Öffnungszeiten Visp

Karfreitag 8.30 – 12 Uhr  13.30 – 16 Uhr

Karsamstag 9 – 13 Uhr

Ostersonntag geschlossen

Ostermontag geschlossen

Öffnungszeiten Brig

Karfreitag 9 – 12 Uhr  14 – 16 Uhr

Karsamstag geschlossen

Ostersonntag geschlossen

Ostermontag geschlossen

In dringenden Notfällen erreichen Sie uns unter der Nummer 076 803 38 28

Laufanalyse – Wie läuft`s bei Euch?

NEU auch Laufanalyse bei Intersport Abgottspon Visp

Die Video-Aufzeichnung des Bewegungsablaufes während einer Sport-Laufanalyse gibt Aufschluss über Schrittbreite, Schrittlänge, den Laufstil und die Laufsymmetrie im mitgebrachten Schuh oder im Barfussgang als Vergleich. Hier zeigt sich wie sich Fuss, Knöchel-, und Kniegelenke unter der dynamischen Belastung des Laufens verhalten.

Ihr wollt: Muskeln stärken, Leistung steigern, Verletzungen vermeiden und mit Spass trainieren?

Dann kann es Sinn machen genauer hinzusehen und eine Video-Laufanalyse durchzuführen.

Ort: Intersport Abgottspon Visp, Litternaweg 1

Bitte anmelden unter 027 946 30 28 oder 027 946 04 04 für die Laufanalyse, damit Ihr nicht warten müsst!

Nächste Termine am Freitagnachmittag:

13.1.17  13.30 – 18 Uhr

27.1.17  13.30 – 18 Uhr

17.2.17  13.30 – 18 Uhr

3.3.17  13.30 – 18 Uhr

17.3.17  13.30 – 18 Uhr

31.3.17  13.30 – 18 Uhr

  • Fussdruckmessung oder FussScan gratis (10 min Beratung inkl.)
  • Video-Laufanalyse Sport durch Ganganalytiker 35min 90.- ( sollten Sport-Masseinlagen erforderlich sein, rechnen wir diesen Betrag an die Kosten der orthopädischen Sporteinlagen an.)  Wir geben detaillierte Informationen zum Abrollverhalten, zur Verletzungsprophylaxe oder Übungstips und Sportschuhempfehlungen.

Nutzt jetzt die Synergie aus fundierter Beratung von Abgottspon Sport und sportmedizinischem/orthopädischem Know-How von dennda Orthopädie und meldet Euch an unter 027 946 30 28 oder 027 946 04 04.

Damit`s im Sport rund läuft …

 

 

Laufanalyse bei Intersport Abgottspon Visp am 16./17.09.2016

Laufanalyse bei Intersport Abgottspon Visp

Alle Sportschuhe bei Intersport Abgottspon an diesen Tagen mit einem Rabatt von -20%!

Haben Sie Schmerzen im Fussballschuh/Skischuh oder wollen Sie Abnützungserscheinungen beim Joggen vorbeugen? Kommen Sie vorbei und profitieren vom geballten Know-How von Intersport Abgottspon, dennda Sportorthopädie und BootDoc Experte Sandro Gruber. Der exakt angepasste Schuh alleine hilft oftmals schon weiter bei Fussproblemen – da wo es nötig ist zu korrigieren, zu aktivieren oder den Fuss weich zu betten kann Ihnen eine massgefertigte Sporteinlage eine grosse Hilfe sein.

OT-Meister Markus Dennda ist zertifizierter Sensomotorik-Therapeut und Ganganalytiker

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Intersport Abgottspon am Freitag 16.9.16 von 13.30 – 18.30 Uhr und Samstag 17.09.16 von 9-17 Uhr! 

Orthopäde und Orthopädist – Unterschied ?!?

Im alltäglichen Sprachgebrauch kommen Kunden in unsere Firma zum „Orthopäden“ oder ich höre „Mit dem Problem musst Du mal zum Orthopäden“.
In der Praxis ist der Unterschied zwischen beiden Berufsbildern oft nicht klar.


Was ist der Unterschied zwischen Orthopäde und Orthopädist / Orthopädietechniker?

 orbereitung zur Laufanalyse   

 

 

 


Ausbildung als Orthopädietechniker/ Orthopädist EFZ

  • Schweizweit gibt es die vierjährige Ausbildung zum Orthopädist/in EFZ ( mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis). Während der Ausbildungszeit arbeitet der angehende Orthopädist in einer orthopädischen Werkstatt und besucht an einem Tag pro Woche die Berufsfachschule in Zürich oder Lausanne. Mehr Infos hier bei der Berufsberatungsstelle
  • Dem Abschluss Orthopädist EFZ entspricht in Deutschland die vierjährige Ausbildung im Orthopädietechnik-Handwerk mit Abschluss als „Orthopädietechnik-Mechaniker/in“ .
  • Die offizielle Berufsbezeichnung in Deutschland lautet seit 2013 „Orthopädietechnik-Mechaniker“. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird jedoch das einfachere  „Orthopädietechniker/in“ verwendet, wohl auch weil das Handwerk als Orthopädietechnik bezeichnet wird.

Auszubildender Orthopädist


Berufsbild

  • Orthopädietechniker/ Orthopädisten erstellen Hilfsmittel für Menschen mit eingeschränkter Geh-, Steh- oder Sitzfähigkeit. Sie fertigen Einlagen, Prothesen, Orthesen und Rehabilitationsmittel an und informieren über den Einsatz.
    Ziel ist immer, die Mobilität nach einer Erkrankung, einem Unfall oder einem angeborenen Handicap zu verbessern oder Schmerzfreiheit und physiologisch richtige Bewegungsabläufe zu erreichen um möglichst aktiv und selbstbestimmt zu leben.
  • Orthopädietechniker/ Orthopädisten arbeiten meist nach Verordnung eines Allgemein- oder Spezialarztes z.B. eines Orthopäden, der das Krankheitsbild analysiert und eine Diagnose erstellt. Diese Verordnung des Arztes ist zwingend vorzulegen bei Anträgen und Kostenvoranschlägen z.B. an IV oder SUVA oder andere Versicherungen und auch zur Kostenübernahme der orthopädietechnischen Versorgung bei der Krankenkasse. Als Orthopädietechniker verbindet man in der täglichen Arbeit Handwerk mit medizinischem und technischem Know-How sowie idealerweise mit der Liebe zum Umgang mit Menschen allen Alters.
  • Daneben sind Orthopädisten/ Orthopädietechniker Spezialisten, die sich in Anatomie, Physiologie und technischem Handwerk ständig weiterbilden. Im Sportbereich z.B. unterstützen sie mit Ganganalyse, Sporteinlagen, Laufschuhen oder Kompressionsstrümpfen Kunden dabei, Ihre Ziele zu verwirklichen, die Leistung zu steigern oder Verletzungsprophylaxe zu betreiben.

  • Orthopäden sind Spezialärzte für angeborene oder erworbene Erkrankungen im menschlichen Stütz- und Bewegungsapparat und behandeln nach Verletzungen an Knochen, Bändern, Muskeln und Sehnen.
  • Der „Orthopäde“ ist also der Mediziner/Arzt der die Diagnose stellt, während der „Orthopädietechniker /Orthopädist“ nach Verordnung des Arztes bzw. in Zusammenarbeit mit diesem sowie Angehörigen, Therapeuten, Fachpersonen und Pflegepersonal die bestmögliche orthopädietechnische Versorgung mit einem Hilfsmittel ausführt.

Orthopäde


Weiterbildung

  • Es bestehen Ausbildungs-Angebote des Berufsverbandes SVOT und des Schweiz. Instituts für Unternehmerschulung SIU.
    Zusätzlich wird ein Ausbildungsgang als „Fachmann/-frau für Reha­Technik mit eidg. Fachausweis“ angeboten bzw. das Studium mit höherer Fachprüfung (HFP) und das Diplom als „Dipl. Orthopädist/in“.
  • In Deutschland bietet die Bundesfachschule für Orthopädie-Technik OT (BUFA) in Dortmund die Weiterbildung zum Orthopädietechniker-Meister (OTM) mit dem Diplom als „Meister in Orthopädie-Technik“ an. Der Meisterbrief bzw. der Abschluss als „Dipl. Orthopädist/in“ ist die Voraussetzung zur Leitung eines orthopädietechnischen Betriebs in der Schweiz und in Deutschland. Daneben gibt es einen neuen Studiengang an der BUFA „Orthopädie-Ingenieur (Master of Engineering)“ bei dem die bisherige Meisterqualifikation um medizinisch-ingenieurwissenschaftliche Schwerpunkte ergänzt wird.

Ergänzende Berufsbilder

Orthopädieschuhmacher/ innen EFZ stellen orthopädische Mass- und Spezialschuhe sowie Einlagen und Fussstützen her. Dazu führen Sie orthopädietechnische Schuhzurichtungen, Nachkorrekturen und Reparaturen am Schuh aus.

Wie wirken sensomotorische Einlagen?

Ausgangslage

Bei Fussbeschwerden werden vom Arzt häufig orthopädische Fusseinlagen verordnet. Ziel der Versorgung ist es, die Beschwerden zu beseitigen. Dazu wird der Fuss mit Elementen auf der Einlage entweder gestützt (z.B. Anstützung des Längsgewölbes bei einem sog. Knickfuss), gedämpft oder mit weichpolsternden Materialien gebettet so dass schmerzende Bereiche entlastet sind und der Druck an der Fussohle gleichmässig verteilt wird.

Schmerzen am Fuss

 

Einlagenversorgung

Herkömmliche Einlagen stützen das Längs- oder Quergewölbe passiv ab und entlasten Bänder oder Sehnen so dass die aktive Fussmuskulatur eher geschwächt wird. Die Abstützung hat zur Folge, dass eine Reihe von Muskeln weniger aktiv die aufrichtenden und physiologisch natürlichen Funktionen in der Bewegung vollziehen können, die für Grundstabilität des Fusses ausschlaggebend sind.

 

Sensomotorische Einlagenversorgung

Bei sensomotorischen Einlagen wird das Relief auf der Oberfläche der Masseinlage so gestaltet dass die Fuss- und Beinmuskeln über neurophysiologische Reize direkt angesteuert werden. In Reaktion darauf richtet der Muskel aktiv den Fuss auf bzw. korrigiert krankmachende Bewegungsmuster. Diese physiologisch korrekten Bewegungsmuster werden nach einiger Zeit gelernt und in den Bewegungsablauf automatisch übernommen.

 

Sensomotorische Einlage Rohbau Massanfertigung    Sensomotorische Kindereinlage    Massanfertigung Sensomotorische Einlage    KInderspezialschuh mit sensomotorischer Einlage

 

Sensomotorik setzt sich zusammen aus den Wörtern „Sensor“ und „motorisch“. Die sensomotorische Einlage im Schuh sendet durch individuelle Spots auf der Einlage Reize an die sensiblen Nervenendungen in der Fusssohle, dann an die Propriozeptoren im Gewebe und weiter an das zentrale Nervensystem. Das Gehirn verarbeitet diese Reize und sendet daraufhin einen motorischen Impuls an die jeweiligen Muskeln und Gelenke im Fuss zurück. Unbewusst reagiert der Körper vom Fuss aufwärts an mit einer veränderten Muskel- und Sehnenspannung.

In der Folge verändert sich auch die Stellung der Gelenke und damit die Körperstatik. Durch biomechanische Drehmomente kann Einfluss genommen werden auf dynamische Prozesse wie die Fuss- und Beinrotationen.

Durch den Ausgleich muskulärer Dysbalancen wird den damit im Zusammenhang stehenden Beschwerden ursächlich entgegen gewirkt. Es entsteht ein Trainingseffekt für die Muskulatur. Fehlstellungen und funktionelle Defizite werden so langfristig und dauerhaft korrigiert und physiologisch „richtige“ Bewegungsabläufe angebahnt.

Laufanalyse_sensomotorik

Die Wirkung von sensomotorischen Einlagen wurde erstmals 2013 in einer randomisierten, doppelblind durchgeführten Studie wissenschaftlich nachgewiesen. Lesen Sie hier die Original Studie … In den Studien zeigte sich, dass diese Art der Einlage einen signifikanten Einfluss auf die Muskelaktivität nimmt.

 

Erfahrungswerte in der Praxis

Wir sind überzeugt von der Wirksamkeit sensomotorischer Einlagen sofern Sie von gut ausgebildeten erfahrenen Therapeuten und Technikern angepasst wird. In der Praxis sehen wir immer wieder, dass sensomotorische Masseinlagen zu erstaunlichen Behandlungserfolgen führen und Beschwerdebilder oft stark und dauerhaft beseitigt werden können. Durch den propriozeptiven Lerneffekt der Muskulatur beim gezielten Antrainieren von gesunden Bewegungsabläufen kann nach einiger Zeit auf die Einlage verzichtet werden.

Sensomotorische Masseinlagen fertigen wir nach eingehender Analyse individuell für Kinder, Sportler, Menschen mit Handicap und Schmerzpatienten. Unsere Techniker sind in ständiger Ausbildung u.a. OTM Florian Kratz zum zertifizierten Sensomotorik-Therapeuten. OTM Markus Dennda hat an der Springer Akademie für Sensomotorik und Biomechanik die Zusatzausbildung zum zertifizierten Sensomotoriktherapeuten und zum zertifizierten Ganganalytiker erfolgreich abgeschlossen.

Siegel zertifizierter Sensomotorik-Therapeut

Lesen Sie hier weiter zu Infos und Kosten von sensomotorischen Einlagenversorgungen

Finden Sie hier weitere detaillierte Infos zu sensomotorischen Masseinlagen

 

 

 

Video Laufanalyse bei Intersport Abgottspon Visp am 29./30.4.16

Herzliche Einladung zur Video Laufanalyse bei Intersport Abgottspon Visp am 29./30.4.16

PDF Laufanalyse bei Intersport Abgottspon mit dennda Orthopädie

Laufanalyse mit Fussdruckmessung!  Alle Sportschuhe bei Intersport Abgottspon an diesen Tagen mit einem Rabatt von -20%!

Haben Sie Schmerzen im Fussballschuh oder wollen Sie Abnützungserscheinungen beim Joggen vorbeugen? Kommen Sie vorbei und profitieren vom geballten Know-How von Intersport Abgottspon, dennda Sportorthopädie und Fusspflegefachfrau Renata Imboden –

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Und Sie wissen ja: „wir lieben ihre füsse….“     😉

Frühlingsservice für den Rollator

Wir ölen, putzen und kontrollieren Ihren Rollator gratis – Sie zahlen nur nach vorheriger Rücksprache mit dem Techniker allfällige Ersatzteile wie z.B. Räder o.a. falls diese aus Sicherheitsgründen ersetzt werden müssten.

PDF INFO Rollatorrevisionstage

In dieser Zeit erhalten Sie 20% Eintauschrabatt beim Kauf eines neuen Rollators und sogar beim Kauf eines Elektromobils/Elektroscooters!

Jetzt Termin vereinbaren unter 027 924 18 10 in Brig oder 027 946 30 28 in Visp