Geschichte • Motivation • Vision

wir machen mobil

Unser Team arbeitet für Ihre alltägliche Mobilität und Ihr Wohlbefinden.

Wir bieten Ihnen Fachwissen, Erfahrung und massgefertigte Lösungen in technischer Orthopädie, Rehabilitationstechnik und Gesundheitsprophylaxe.

Fragen zu unserer Geschichte • Motivation • Vision

Nach der erfolgreichen Prüfung zum Meister im Orthopädietechniker-Handwerk kamen wir, Markus und Nicola Dennda Anfang 1998 von Würzburg/D nach Visp. Markus wollte für zwei Jahre Auslandserfahrung bei Locher Orthopädie sammeln. Wir Beide lieben die Berge und verbringen hier die Freizeit in der wunderbaren Natur. Land und Leute sind uns ans Herz gewachsen und was gibt es Schöneres als dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen. So ist unser Lebensmittelpunkt auch nach über 23 Jahren hier im Oberwallis.

2007 konnte Markus den alteingesessenen Kleinbetrieb von Peter Locher kaufen und ein Jahr später mit einem ersten Team in barrierefreie Firmenräume im neuen SBB Bahnhof Visp einziehen.

dennda Orthopädie ist ein familiengeführtes Unternehmen mit beständigem Wachstum und vieler technischer Neuerungen im Arbeitsalltag. Die Arbeit in kreativen Teams für jedes Projekt und die Zusammenarbeit mit Ärzten, Physiotherapeuten, medizinischen Fachpersonen und Kostenträgern ist die Basis unseres beständigen Erfolgs und des Wachstums der letzten Jahrzehnte.  

Unser Tun hat Hand und Fuss, im wahrsten Sinn des Wortes. Wir lieben es technisch kreativ zu sein, mit den Händen zu schaffen, Menschen allen Alters zu begleiten. Die Dankbarkeit zu erleben, wenn eine Lösung im Alltag funktioniert und Entlastung oder Heilung bringt. Und die Erfolge “unserer” Sportler mitzufeiern. Weil wir selber Leistungssportler und Hobbysportler unter unseren Orthopädisten haben.

Unser Team fasziniert, die Grenzen des Machbaren zu verschieben und neue Möglichkeiten zu finden wie jeder trotz Einschränkungen durch Alter, Erkrankungen oder Verletzungen wieder mobiler leben kann. Wir haben es in der Hand aus jedem Tag das Beste zu machen und für unsere Gesundheit vorzusorgen. Und wenn wir schwächer werden und unsere verbleibenden Tage weniger, begleiten wir diese Lebensphase mit praktischen Hilfsmitteln und Know-How.

Von der klassischen Orthopädietechnik und aus der Hilfsmittelversorgung kommend, kennen wir uns mit Rundum-Lösungen für mehr Fitness, Mobilität und Selbständigkeit zuhause nach Erkrankungen und Unfällen aus.
Wir bieten im Online-Shop die Produkte an, von denen wir in Qualität und Funktion überzeugt sind. Und die wir zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis weitergeben können.
Die Möglichkeit zur Information oder Bestellung im Onlineshop ist eine wichtige Ergänzung für unser Kerngeschäft. In diesen Zeiten versuchen wir verstärkt Ihnen auch kontaktlose Möglichkeiten zur Hilfsmittelversorgung anzubieten.
Natürlich freuen wir uns besonders auf den persönlichen Kontakt mit Ihnen im Laden oder am Telefon!

Leitbild / Unsere Orientierungspunkte

Die Grundsätze unserer Tätigkeit dienen dazu, die Qualität unserer Arbeit zu überprüfen und uns immer wieder daran zu orientieren.
Wir bieten im Bereich Orthopädie und Rehatechnik innovative Lösungen für mehr Lebensqualität und Mobilität für akut und chronisch Erkrankte. Gesundheitsprophylaxe ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit.
Wir schätzen jedes Leben vom Beginn bis zum Ende als einmalig und wertvoll.

Kundenservice

Aufmerksame Beratung, lösungsorientierte Kommunikation und Kostenbewusstsein sind unsere wichtigsten Massstäbe. Wir beliefern Kunden mit einwandfreien Produkten bei raschem Service. Wir verbessern die Arbeitsmethoden und –bedingungen ständig. Durch regelmässige Fortbildungen setzen wir neueste hilfreiche Erkenntnisse in Wissenschaft und Technik im Arbeitsalltag um. Durch kurze Wartezeiten, rasche Terminvergabe und zielorientiertes Handeln begeistern wir unsere Kunden. Wir verpflichten uns zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit gegenüber Mitarbeitern, Patienten, Ärzten, Lieferanten und Versicherungen.

Teamzusammenarbeit

Wir wissen, dass unser Erfolg auf den Leistungen aller Mitarbeiter/innen und der Unternehmensführung beruht. Respekt, Fairness, Offenheit und Ehrlichkeit sowie Gleichwertigkeit aller Angestellten unabhängig von Rolle und Auftrag im Arbeitsalltag zählen zu den wichtigsten Pfeilern der Zusammenarbeit in unserem Team und mit unseren Kunden.
Die Unternehmensführung übernimmt Sorge für die soziale und finanzielle Sicherheit der Mitarbeitenden. Die Mitarbeitenden tragen Verantwortung für die kollegiale Zusammenarbeit gemäss dem Leitbild und für die Einhaltung der vorgegebenen Qualitätsstandards.
Durch Möglichkeiten zur Fortbildung, Supervision und regelmässige Einzelgespräche befähigen wir die Mitarbeitenden zur Übernahme von Verantwortung und zur Erweiterung ihres Wissens und ihrer Kompetenzen.
Wir tragen unter Berücksichtigung familiärer Bedingungen zur persönlichen Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden bei. Unsere Mitarbeiter/innen verhalten sich bezüglich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz vorbildlich.

Ausbildung

Wir tragen Verantwortung gegenüber der nächsten Generation und bieten Ausbildungsstellen und Praktikumsplätze an. Auszubildende sind in unserem Betrieb keine billigen Handlanger. Auszubildende zum Orthopädietechniker/in EFZ arbeiten unter Anleitung von Beginn der Ausbildung an im Kundenkontakt und in komplexen Werkstattprojekten mit.

Engagement

Wir engagieren uns für regionale und globale Projekte in Entwicklungszusammenarbeit im Bereich Gesundheit und Orthopädie und in der lokalen Sportförderung.

Video zu Swiss-ortho ansehen

Unsere Geschichte

1993 - 1998

Markus Dennda wird 1993 Landessieger im Orthopädie-Handwerk, 1995 erfolgreiche Ausbildung zum Orthopädietechniker-Meister.

1998 Arbeitsbeginn als OT-Meister bei Orthopädie Locher in Visp

2007

Gründung Firma dennda Orthopädie & Rehatechnik Visp

2008

Umzug in barrierefreie Firmenräume SBB Bahnhof Visp; Orthopädische Versorgungen Neurologische Rehaklinik Leukerbad, Berner u. Luzerner Höhenkliniken Montana, SPZO Visp/Brig

2009/10

Anschaffung der CAD-Einlagen-Fräse
Sensomotorische Einlagenversorgungen

Ausbildungsbetrieb für Orthopädisten

2013

Digitale Messtechnologie für Kompressionsstrümpfe und Bandagen mit Bodytronic 600

Markus Dennda wird Prüfungsexperte Orthopädisten Kanton ZH

2014

Eröffnung Sanitätshaus dennda Brig

Gründungsmitglied swiss-ortho

2016

Gründung der Dennda Orthopädie + Rehatechnik AG

Markus Dennda:
Diplom zertif. Sensomotorik-Therapeut
Diplom zertifizierter Ganganalytiker

2018

Umzug Sanitätshaus Brig in grössere Räume in der Innenstadt Brig

2019

SALJOL.ch: Schweizweiter Vertrieb im Partner-Netzwerk von SALJOL Design Hilfsmitteln und Pflegesesseln

KUHNBIERI: Partnerschaft für die Ausstattung von Spitex, Alters- und Senioreneinrichtungen im Wallis sowie HomeCare

2021

Umzug des Standorts Brig nach Eyholz. Grosse barrierefreie Home Care-, Hilfsmittel- und EMobility Ausstellung
Markus Dennda wird Chefexperte Schweiz für die Abschlussprüfungen zum Orthopädist/in EFZ

Besuchen Sie uns am Standort

Standort Visp

Standort Brig

Dennda Rehatechnik Visp-Ost

Standort Visp-Ost